Cartesius-Gebiet

Cartesius-Gebiet

Das Cartesius-Gebiet im Westen von Utrecht erstreckt sich über eine Fläche von rund 40 ha. Es ist ein attraktiver Standort für Unternehmen der städtischen Versorgung und zunehmend für kleine Firmen aus dem Sektor Kreativwirtschaft. Aufgrund seiner Lage am Rande der Innenstadt ist das Cartesius-Gebiet mit Busverbindungen und einem eigenen Bahnhof (Zuilen) gut angeschlossen. Die Gemeinde Utrecht und private Investoren investieren sehr viel in dieses Gebiet. Die Neuentwicklung soll Standortumgebung und Erreichbarkeit für Fußgänger und Fahrradfahrer verbessern.

Sie wünschen mehr Informationen zum Cartesius-Gebiet? Rufen Sie uns an! Das UCiB Team steht Ihnen gerne unter +31 30 286 41 37 zur Verfügung.