Utrecht Science Park

Utrecht Science Park

Der Utrecht Science Park (USP) bündelt die Kompetenzen der Universität Utrecht, die als beste Universität der Niederlande gilt, und vielen weiteren wissenschaftlichen Institutionen an einem Standort. Neben der Universität Utrecht befinden sich hier das UMCU, das Wilhelmina-Kinderkrankenhaus und die HU University of Applied Sciences Utrecht. Der USP bietet einen kompletten Campus mit einer Mischung aus Wissenschaft, Bildung, Pflege, Unternehmen, Wohnen, Geschäften und einer umfassenden Infrastruktur für weitere Bereiche wie Sport, Gesundheit und Freizeit. Täglich pendeln rund 50.000 Studenten und 20.000 Mitarbeiter hierher.

Und der Utrecht Science Park wächst weiter: Da sich der USP vor allem auf dem Gebiet der Life Sciences einen Namen gemacht hat, haben sich in den letzten Jahren zahlreiche Unternehmen und Institutionen aus diesem Bereich hier angesiedelt, beispielsweise das Europäische Research Center von Nutricia und Genmab. In Kürze folgen auch das RIVM und das Prinses Maxima Centrum für Kinderonkologie. Um die Ansiedlung von Start-ups und kleineren Innovationsunternehmen in Utrecht zu fördern und zu unterstützen, soll noch ein weiteres Gründerzentrum hier entstehen. Für größere Firmen, die mit einer der Fakultäten der Universität zusammenarbeiten, sind ebenfalls noch Grundstücke verfügbar. Utrecht Science Park ist sowohl mit dem PKW über die A28, als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. 2018 wird der USP außerdem an das Schnellbahnnetz angeschlossen.

Sie wünschen mehr Informationen zum Utrecht Science Park? Rufen Sie uns an! Das UCiB Team steht Ihnen gerne unter +31 30 286 41 37 zur Verfügung.